30. März 2017

Herzerkrankungen: Wenn weniger mehr ist

Welcher Patient profitiert am meisten von Blutplättchen-Hemmern nach einem Herz-Eingriff? Die Universitätsklinik für Kardiologie des Inselspitals kann diese Frage mit einem neuen Test beantworten, welcher in "The Lancet" veröffentlicht wurde.

24. März 2017

Medien-Tipps der Woche

Die Medien-Tipps dieser Woche sind teils sehr persönliche Einblicke in das Leben zweier ganz normaler zu früh geborener Buben und einer erst 31-jährigen Frau, die mit nur einem Lungenflügel lebt. Aber auch Mittelkürzungen in der Behandlung schwer kranker Menschen, die medizinische Notfallversorgung von...

15. März 2017

CI-Roboter erfolgreich eingesetzt

Chirurgen und Ingenieure des Inselspitals und des ARTORG Center for Biomedical Engineering Research der Universität Bern haben gemeinsam einen hochpräzisen Operationsroboter für die Cochlea-Implantation entwickelt. Die Forschungsarbeit zur weltweit ersten, erfolgreich durchgeführten roboterassistierten...

07. März 2017

Tumorzentrum zertifiziert

Das University Cancer Center Inselspital (UCI), das Tumorzentrum des Universitätsspitals, wurde von der Deutschen Krebsgesellschaft erfolgreich als Onkologisches Zentrum zertifiziert. Die Übergabe des international bedeutsamen Qualitätssiegels erfolgte anlässlich der offiziellen Eröffnung des Zentrums.

24. Februar 2017

Forschen für Huntington-Erkrankte

Am Dienstag, 28. Februar 2017, solidarisieren sich unter dem Motto „Unbegrenzte Möglichkeiten dank Forschung“ Patientenorganisationen weltweit mit Menschen mit seltenen Krankheiten. Das Inselspital Bern und das Schweizerische Huntington Zentrum an der Siloah beteiligen sich als Einzige in der Schweiz an einer...

31. Januar 2017

Operieren im OP der Zukunft

Als erstes Spital der Schweiz verfügt das Inselspital über einen hochmodernen OP-Bereich, der interdisziplinär von allen chirurgischen Fachgebieten genutzt werden kann. Mit sämtlichen modernsten Bildgebungstechniken ausgerüstet, werden bei komplizierten Operationen Qualitätskontrollen während des Eingriffs...

19. Januar 2017

Während du schliefst …

Wer nach einer Sturzverletzung in den Notfall kommt, kann meistens erklären, was passiert ist. Es sei denn er oder sie haben sich im Schlaf verletzt. Nicht häufig – aber möglich. Das zeigt das Notfallzentrum am Inselspital in einer Studie.

17. Januar 2017

Immuntherapie bei Leukämie

Am Inselspital läuft die erste klinische Studie für eine neue Immuntherapie gegen Leukämie an. Im Labor entdeckte Antikörper sollen das Wachstum der Tumorzellen hemmen.

11. Januar 2017

Innovationspreis für Biotech-Projekt

Mauricio Reyes erhielt gestern Abend den zweitdotierten diesjährigen Ypsomed-Innovationspreis für seine Software zur automatisierten Auswertung von neurologischer Bildgebung.

03. Januar 2017

Roland Ammann ist neuer SPOG-Präsident

Die Schweizerische Pädiatrische Onkologie Gruppe (SPOG) hat mit Roland Ammann seit dem 1. Januar 2017 einen neuen Präsidenten. Prof. Ammann ist leitender Arzt Pädiatrische Hämatologie/Onkologie der Universitätsklinik für Kinderheilkunde am Inselspital Bern. Die SPOG fördert die Forschung zugunsten von Kindern...