Fotogalerie Umzug Frauenklinik 16. und 17. Juni 2018

Bettentransport durch die unterirdischen Gänge des Inselspitals: Insgesamt wurden 30 Patientinnen, 6 Neugeborene und 15 Frühgeborene verlegt.
Farbenfrohe Details in den Gängen des Theodor-Kocher-Hauses.
Viel Tageslicht dank grosser Fenster: Blick in ein Patientinnen-Zimmer.
Anlieferung der Zügelkisten beim Haupteingang: Das provisorische Zelt über der Vorfahrt spendet bei perfektem Zügelwetter etwas Schatten.
Auch die neue Cafeteria Fiori empfängt die ersten Gäste.
Direktionspräsident Uwe E. Jocham ist ebenfalls vor Ort.
Das Theodor-Kocher-Haus an der Friedbühlstrasse 19.
Kleine Improvisation bei der Büro-Beschriftung.
Was kommt wohin und was brauchst es zuerst? Eine Mitarbeiterin bei der Einrichtung der neuen Räume.
Auch am neuen Ort immer erreichbar: Auf allen Stationen gelten weiterhin die gleichen Telefonnummern.
Geschäftiges Treiben beim Haupteingang.
So viele Kisten, doch am Ende findet alles seinen Platz.
Noch ist es hier ruhig, doch auch dieses Zimmer wird bald die erste Patientin empfangen.
Auch die Mitarbeitenden der Facility Services waren am Wochenende für ein sauberes Theodor-Kocher-Haus im Einsatz.
Der Empfangsbereich des Zentrums für sexuelle Gesundheit Bern.
Stolze Eltern: Die Zwillinge sind die ersten Babys im Theodor-Kocher-Haus. Oberarzt PD Marc Baumann (links) hat die Zwillinge entbunden – an seinem Geburtstag! Chefarzt Prof. Daniel Surbek ist glücklich: «Alles hat wunderbar funktioniert.»