18. Juni 2018

Reibungsloser Umzug der Frauenklinik

Die Frauenklinik hat am Wochenende dank des aussergewöhnlichen Einsatzes aller Beteiligten reibungslos und ohne Versorgungsunterbruch den Standort gewechselt. Seit heute Morgen um acht Uhr laufen OP-Betrieb, Ambulatorien und Sprechstunden nach Plan im Theodor-Kocher-Haus.

17. Juni 2018

Medien-Tipps der Woche

Was die letzten Tage aufgefallen ist in Zeitungen, Fernsehen und Online.

12. Juni 2018

HORAO löst sein Versprechen ein

Nach dem Crowdfunding ist vor dem Crowdsourcing: Nachdem die Universitätsklinik für Neurochirurgie am Inselspital Bern im Herbst 2017 mit ihrem Crowdfunding für das Projekt HORAO einen grossen Erfolg verzeichnen konnte, lanciert sie nun einen globalen Crowdsourcing-Wettbewerb.

11. Juni 2018

Berner Forschende entdecken Schlaf-Wach-Schaltzentrale im Hirn

Bisher wurde vermutet, dass verschiedene Hirnregionen für das Einschlafen und Aufwachen zuständig sind. Nun haben Berner Neurowissenschaftlerinnen und -wissenschaftler entdeckt, dass eine einzelne Schaltzentrale im Gehirn den Schlaf-Wach-Rhythmus steuert. Die Erkenntnisse sind von grosser Bedeutung für die...

08. Juni 2018

Frauenklinik zieht ins Theodor-Kocher-Haus

Am Wochenende vom 16. und 17. Juni 2018 zieht die Universitätsklinik für Frauenheilkunde in das Theodor-Kocher-Haus an der Friedbühlstrasse. Damit wird der erste Neubau im Rahmen des Masterplans in Betrieb genommen. Die Versorgung der Patientinnen ist zu jeder Zeit und vollumfänglich sichergestellt.

06. Juni 2018

Inselpark eingeweiht

Heute Vormittag wurde der Inselpark feierlich eingeweiht und das Theodor-Kocher-Haus offiziell eröffnet. Der Park steht als «grüne Lunge» des Inselspital-Areals ab sofort der Öffentlichkeit und den Spitalmitarbeitenden zur Verfügung.

05. Juni 2018

Postdrohne für Laborproben

Im Rahmen eines zweiwöchigen Pilotversuchs verbindet eine Drohne das Zentrum für Labormedizin im Inselspital mit dem Spital Tiefenau. Heute werden die Medien darüber informiert. Geflogen werden vorerst nur mit Wasser gefüllte Laborröhrchen.

30. Mai 2018

Palliative Care erreicht noch zu Wenige

Das Lebensende wurde in Medizin und Gesellschaft lange vernachlässigt und wenig erforscht. Am 10. Weltforschungskongress in Palliative Care in Bern vom 24. bis 26. Mai 2018 zogen Forschende Bilanz. Diskutiert wurden Studienresultate, laufende Projekte und Bedürfnisse von Betroffenen und Fachpersonen.

29. Mai 2018

SAMW ehrt Frauen in der Medizin

Frau Prof. Annalisa Berzigotti, Leitende Ärztin Hepatologie am Inselspital Bern, hat erstmals den neu von der SAMW vergebenen Stern-Gattiker-Preis für ihre Vorbildfunktion als Frau in der akademischen Medizin erhalten. Die Schweizerische Akademie der Medizinischen Wissenschaften würdigt die Preisträgerin mit...

29. Mai 2018

Bettnässen: ein unterschätztes Problem?

Immer wieder haben Kinder und Jugendliche peinliche «Unfälle», oft auch tagsüber in der Schule. Doch das Thema gilt in der Schweiz als Tabu, obwohl eine Urotherapie helfen könnte – etwa an der Berner Kinderkliniken.