25. April 2018

Schwerpunkt Urogynäkologie

Der erste Schweizer Absolvent hat das neue FMH-Ausbildungscurriculum an der Frauenklinik am Inselspital durchlaufen. Stefan Mohr will das Fach nicht nur klinisch, sondern v.a. auch in der Forschung weiterbringen.

22. April 2018

Medien-Tipps der Woche

Die Bandbreite der Tipps reicht diese Woche von ambitionierten Jungköchen/-innen über Nahrungsmittelunverträglichkeiten bis zur Frage, welche Behandlung bei einem angeborenen Loch im Herzen empfehlenswert ist.

19. April 2018

Leben lernen mit einem Tracheostoma

Nach Kehlkopfkrebs wieder in den Alltag zu finden trotz Entfernung des Kehlkopfs, ist eine grosse Herausforderung für Betroffene und ihre Angehörigen. Ein neuer Informationsfilm für Patientinnen und Patienten gibt einen realitätsnahen Einblick in den Alltag eines Betroffenen.

28. März 2018

Blutdruck senken mit Nebenwirkungen

Wem Bluthochdruck diagnostiziert wird, der bekommt häufig einen ACE-Hemmer verschrieben. Doch wieso dessen Nebenwirkungen in Kauf nehmen, wenn es eine genau gleich wirksame, aber verträglichere Alternative gibt?

09. März 2018

Funktionelle Diagnostik bei Herzkrankheit

Eine Studie der Universitätsklinik für Kardiologie am Inselspital verglich die Vor- und Nachteile verschiedener diagnostischer Ansätze bei Verdacht auf koronare Herzkrankheit – einer der häufigsten Gründe für Arzt- und Notfallbesuche. Die Ergebnisse wurden am 21. Februar im «British Medical Journal»...

01. Februar 2018

Noch mehr Dialog am Gesundheitsforum

Die 2017 lancierte und sehr beliebte Informations- und Weiterbildungsplattform «Gesundheitsuni» geht als «Gesundheitsforum» in die dritte Runde.

01. Februar 2018

Wegweisende Kooperation in der Herzchirurgie

Die Insel Gruppe und die Privatklinikgruppe Hirslanden bündeln ihre Kräfte in der Herzchirurgie. Zwei führende Organisationen im Schweizer Gesundheitsmarkt schaffen standortübergreifend ein wegweisendes Leistungszentrum für kardiochirurgische Eingriffe.

24. Januar 2018

Universität Bern stärkt Forschung über die Fachgrenzen hinweg

An der Universität Bern wird die Forschung intensiviert: Mit drei neuen Interfakultären Forschungskooperationen IFK werden Netzwerkprojekte aus verschiedenen Fachbereichen gefördert. Die Projekte befassen sich mit der Gesundheit von Umwelt, Tier und Mensch, mit religiösen Konflikten sowie mit Schlaf.

 

29. Dezember 2017

So viele Babys wie seit 40 Jahren nicht mehr

In der Frauenklinik des Inselspitals wurden im vergangenen Jahr insgesamt 1816 Kinder geboren (Stand: 29. Dezember 2017). Die Klinik verzeichnet damit im Jahr 2017 einen absoluten Rekord: Es kamen so viele Babys zur Welt wie letztmals vor 40 Jahren. Zusammen mit dem Spital Münsingen verzeichnet die Insel...

20. Dezember 2017

«BRIDGE»: Projekt wird unterstützt

Forschende der Universität Bern, des Inselspitals Bern und des Schweizer Zentrums für Elektronik und Mikrotechnologie entwickeln gemeinsam mit Partnern aus der Industrie einen hochpräzisen, sensorgestützten Operationsroboter für Wirbelsäulenoperationen. Ihr Projekt wird vom Förderungsangebot «BRIDGE» des...