Nachdiplomstudium Intensivpflege Pädiatrie

Das Nachdiplomstudium Höhere Fachschule ist praxisorientiert und findet berufsbegleitend statt. Der Kompetenzerwerb erfolgt durch den Wechsel zwischen theoretischem Unterricht und praktischer Umsetzung in der Universitätsklinik für Kinderheilkunde auf der Abteilung für Pädiatrische Intensivbehandlung. Es dauert 2 Jahre bei einem Beschäftigungsgrad von 100%.

Kontaktperson:
Rahel Graf, Berufsbildungsverantwortliche Praxis, Telefon: +41 31 632 03 20, E-Mail.

Insel Gruppe, Universitätsspital Bern
Universitätsklinik für Kinderheilkunde
Abteilung für pädiatrische Intensivbehandlung