Interview mit Kranführer Antonio Nationale

Antonio Nazionale hat den höchsten Arbeitsplatz am Inselspital. Er überblickt sogar das Panorama-Restaurant auf dem Dach des Bettenhochhauses. Sein kleines Büro schwankt im Wind bis zu 2,5 Meter hin und her und er blickt die ganze Zeit über hundert Meter in die Tiefe. Wie arbeitet es sich auf einem der Kräne bei der Baugrube BB12, wie geht man mit der Einsamkeit um und wo geht man auf die Toilette?