Medienmitteilungen

Offizielle Medienmitteilungen der Insel Gruppe AG ab 1.1. 2016.

Für ältere Medienmitteilungen besuchen Sie bitte das durchsuchbare Archiv.

25. Februar 2020

Patientinnen und Patienten mit Reha-Angeboten sehr zufrieden

Der nationale Verein zur Quälitätsentwicklung in Spitälern und Kliniken ANQ hat heute die Umfrageergebnisse 2019 veröffentlicht: die universitäre Neurorehabilitation im Spital Riggisberg und die geriatrische Rehabilitation im Spital Belp wurden sehr positiv bewertet. Es zeigt sich, dass die Insel Gruppe mit...

06. Februar 2020

Pfizer Preis 2020 für Berner Narkolepsieforschung

Für seine Forschung zur Rolle des Immunsystems bei exzessiver Tagesschläfrigkeit (Narkolepsie) wird PD Dr. med. Ulf Kallweit, ehemals an der Universitätsklinik für Neurologie am Inselspital, Universitätsspital Bern und Universität Bern, mit einem Pfizer Forschungspreis 2020 ausgezeichnet. Er erhält den Preis...

06. Februar 2020

Darmbakterien steuern die Darmbewegung

Billionen von Bakterien bewohnen den Darm. Ein Zusammenhang zwischen dieser «Darmflora» und der Gesundheit ist seit längerem bekannt. Aber wie läuft das wirklich ab? Ein Forscherteam des Londoner Crick-Instituts und des Universitätsspitals / der Universität Bern hat erstmals eine Signalsubstanz nachgewiesen,...

16. Januar 2020

Tumorzentrum am Inselspital erhält erneut Zertifizierung

Berner Spitzenmedizin gegen Tumoren: Krebskranke Menschen verdienen eine quali-tativ hochwertige Behandlung. Das Tumorzentrum Bern, auch University Cancer Center Inselspital (UCI) genannt, lässt sich jedes Jahr von unabhängiger Stelle prüfen und wurde von der Deutschen Krebsgesellschaft erneut für seine...

30. Dezember 2019

2005 Kinder: Neuer Geburtenrekord in der Frauenklinik des Inselspitals

Im vergangenen Jahr 2019 kamen in der Frauenklinik des Inselspitals 2005 Kinder zur Welt (Stand: 30. Dezember 2019, 08.00 Uhr / Vorjahr: 1976 Kinder bis 28.12.). Die Frauenklinik kommt damit auf die höchste Geburtenzahl seit 42 Jahren und bleibt die grösste Geburtsklinik in der Stadt und im Kanton Bern. Im...

11. Dezember 2019

Visual-Snow-Syndrom und Migräne

Ein Berner Forschungsteam entdeckt einen Zusammenhang zwischen Visual Snow Syndrom und Migräne. Die Forschenden der Universitätsklinik für Neurologie am Inselspital, Universitätsspital Bern und der Universität Bern gehören zu den Pionieren der Beschreibung und Erforschung des Visual-Snow-Syndroms (VSS)....

11. Dezember 2019

Epic Systems und Synedra Information gewählt

Für die durchgehende Digitalisierung des Klinikalltags setzt die Insel Gruppe künftig auf das integrierte System von Epic. Bei der Plattformlösung zur Handhabung medizinischer Informationen kommt Synedra zum Zug. Beide Systeme haben sich in einer öffentlichen Ausschreibung gegenüber ihrer Konkurrenz klar...

10. Dezember 2019

Hirnschlag: Berner Team entwickelt verbesserte Therapie

Nach einem Hirnschlag gilt es in kürzest-möglicher Zeit das verursachende Blutgerinnsel zu entfernen. Die mechanische Entfernung von Thrombosen nach Hirnschlag ist heute die Therapie der Wahl. Neu wird gleichzeitig zum mechanisch-operativen Eingriff ein Blutgerinnsel-lösendes Mittel (Urokinase) direkt in die...

06. Dezember 2019

Schonende und nachhaltige Entfernung von Uterusmyomen

Myome können heute dank der innovativen Sonata®-Methode schonend und minimal-invasiv behandelt werden. Eine Gebärmutterentfernung kann so in den meisten Fällen vermieden werden. Eine neue Studie zeigt einen weiteren Vorteil des Sonata®-Verfahrens: Verwachsungen in der Gebärmutterhöhle, oft ein Problem nach...

26. November 2019

Zusammenhang Augeninfarkt und Darmflora nachgewiesen

Die Forschungsgruppe um Martin Zinkernagel und Denise Zysset an der Universitätsklinik für Augenheilkunde des Universitätsspitals Bern und des Departements für klinische Forschung der Universität Bern hat bei Patientinnen und Patienten mit einem Augeninfarkt spezifische Veränderungen in der Zusammensetzung...