Preise

Auszeichnungen und Preise sind wichtige Meilensteine in der Karriere von Forschenden. Einige zeichnen eine hervorragende Arbeit aus, andere würdigen ein Lebenswerk und immer öfter werden zudem Teams in internationalen Wettbewerbsanlässen gemessen.

26. Mai 2021

Young Talents in Clinical Research - Erfolgreiche Forschende

Fünf Forscherinnen und ein Forscher des Inselspitals haben in der Ausschreibung 2020 einen begehrten «Beginners Price» gewonnen. Ein Grant ging an eine Forschende des Berner Instituts für Hausarztmedizin BIHAM der Universität Bern. Damit gingen 6 der insgesamt 14 Grants des «Young Talents in Clinical...

28. Januar 2021

Vier Berner Forschende mit Pfizer Forschungspreis 2021 ausgezeichnet

Vier von insgesamt fünfzehn Pfizer-Forschungspreisen gehen dieses Jahr an Forscherinnen und Forscher der Universität Bern und des Inselspitals, Universitätsspital Bern. Die ausgezeichneten Arbeiten befassen sich mit Leukämie, Herzrhythmusstörungen und der Fiebergrenze bei krebskranken Kindern und...

27. Januar 2021

Schmetterlingskinder: Betreuung in Zeiten der Pandemie

Das Betreuungsteam des Inselspitals, Universitätsspital Bern für Patientinnen und Patienten mit Epidermolysis bullosa (EB), auch als Schmetterlingskinder bezeichnet, ist während der Covid-19-Pandemie mit besonderen Herausforderungen konfrontiert. Betroffene stellen angesichts der Pandemie drängende Fragen....

26. November 2020

KI-Preis in Augenheilkunde: Interview mit Teammitglied Martin Zinkernagel

Ein Team aus dem ARTORG (Center for Biomedical Engineering Research) und der Universitätsklinik für Augenheilkunde des Inselspitals, Universitätsspital Bern, hat 2020 den wichtigen KI-Preis der CATARACT-2020-Challenge gewonnen. Das ist ein hochkompetitiver Wettbewerb im Rahmen des MICCAI-Kongresses. Prof....

19. Juni 2020

Martin Zinkernagel neuer Co-Direktor und Chefarzt der Universitätsklinik für Augenheilkunde

Der Verwaltungsrat der Insel Gruppe hat Prof. Dr. Dr. Martin S. Zinkernagel zum Co-Direktor und Chefarzt der Universitätsklinik für Augenheilkunde gewählt. Er tritt seine Stelle am 1. Juli 2020 an und teilt sich vorerst das Amt mit dem bisherigen Direktor Prof. Dr. Dr. Sebastian Wolf.