Medienmitteilungen

Offizielle Medienmitteilungen der Insel Gruppe AG ab 1.1. 2016.

Für ältere Medienmitteilungen besuchen Sie bitte das durchsuchbare Archiv.

29. Dezember 2017

So viele Babys wie seit 40 Jahren nicht mehr

In der Frauenklinik des Inselspitals wurden im vergangenen Jahr insgesamt 1816 Kinder geboren (Stand: 29. Dezember 2017). Die Klinik verzeichnet damit im Jahr 2017 einen absoluten Rekord: Es kamen so viele Babys zur Welt wie letztmals vor 40 Jahren. Zusammen mit dem Spital Münsingen verzeichnet die Insel...

20. Dezember 2017

«BRIDGE»: Projekt wird unterstützt

Forschende der Universität Bern, des Inselspitals Bern und des Schweizer Zentrums für Elektronik und Mikrotechnologie entwickeln gemeinsam mit Partnern aus der Industrie einen hochpräzisen, sensorgestützten Operationsroboter für Wirbelsäulenoperationen. Ihr Projekt wird vom Förderungsangebot «BRIDGE» des...

19. Dezember 2017

Riggisberg: Neubau Notfall mit grossem Mehrwert

In die bestehenden Räumlichkeiten des Spitals Riggisberg wurde ein komplett neuer Notfall gebaut. Das Spital investiert damit einmal mehr in die Sicherstellung einer zeitgemässen medizinischen Grundversorgung in der Region.

 

14. Dezember 2017

Neuer Direktor Technologie

Der neue Direktor Technologie der Insel Gruppe heisst Fried-Michael Dahlweid. Der Mediziner und Spezialist für Healthcare Technology wird als Mitglied der neuen Konzernleitung sein Amt am 1. Januar 2018 antreten. Mit ihm konnte die Insel Gruppe einen absoluten Spitzenmann für die Direktion Technologie...

14. Dezember 2017

CSL Behring: Neues Zentrum in sitem-insel

Das biopharmazeutische Unternehmen CSL Behring AG hat mit der sitem-insel AG einen Vertrag zwecks Eröffnung eines Forschungs- und Entwicklungszentrums für innovative therapeutische Biologika unterzeichnet. Dazu verlagert CSL Behring rund 50 Mitarbeiter ihrer Abteilungen für Forschung und Frühe Klinische...

12. Dezember 2017

Forschungsprojekt künstliche Herzmuskeln

Dank einer Spende der Werner Siemens-Stiftung über 12 Millionen Franken kann die EPFL in Zusammenarbeit mit dem Inselspital und der Universität Bern sowie anschliessend dem Universitätsspital Zürich ein Zentrum für künstliche Muskeln aufbauen. Das erste, für die nächsten vier Jahre geplante Projekt betrifft...

05. Dezember 2017

Spital Tiefenau: Neuer Chefarzt

Am Spital Tiefenau übernimmt Manfred Essig als Chefarzt die Leitung der Fachbereiche Innere Medizin und Gastroenterologie per 1. April 2018. Er folgt auf den bisherigen Chefarzt Innere Medizin Hans-Peter Kohler und auf Radu Tutuian, der bis Ende März 2018 als Chefarzt Gastroenterologie am Spital Tiefenau...

01. Dezember 2017

Grosser Erfolg für den Medizinalstandort Bern

Das Swiss Personalized Health Network (SPHN) unterstützt neun Forschungsprojekte mit Berner Beteiligung, die den Aufbau einer national koordinierten Infrastruktur von Gesundheitsdaten zum Ziel haben. Zwei der Projekte stehen unter Leitung von Forschenden der Universität und des Inselspitals Bern. Sie werden...

21. November 2017

Energiesparmodus Schlaf

Während des Schlafes sind viele für die Gesundheit und Leistungsfähigkeit wichtigen Funktionen aktiv. Wie ist dies mit einer Energieeinsparung im Schlaf vereinbar? Forscher des Inselspitals erklären das Paradox nun mit einer bio-mathematischen Formel, die einen bisher völlig unbekannten...

17. November 2017

Nuklearmedizin: neuer Klinikdirektor

Der Verwaltungsrat der Insel Gruppe hat Prof. Axel Rominger zum Direktor und Chefarzt der Universitätsklinik für Nuklearmedizin gewählt. Er übernimmt sein Amt am 1. April 2018 als Nachfolger des in den Ruhestand tretenden Prof. Thomas Krause.