Medienspiegel

Was die letzten Tage aufgefallen ist; in den Zeitungen und Online, im Radio und Fernsehen. Nachfolgend finden Sie ausgewählte gesundheitspolitische Medienberichte der letzten Woche.

Ein voller Erfolg: Das Bernisch Kantonale Schwingfest

Vor 12 000 Zuschauenden lieferten sich 150 Schwinger am Bernisch Kantonalen Schwingfest vom Sonntag, 11. August, spannende Kämpfe. Der Emmentaler Matthias Aeschbacher ist der grosse Gewinner in Münsingen. Das Spital Münsingen war in Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst der Insel Gruppe und dem Samariterverein Münsingen für die medizinische Versorgung verantwortlich. Abgesehen von kleinen Blessuren ging der Anlass reibungslos über die Bühne. 

Kosten gerechter verteilen

Die Kantone fordern, dass bei einer einheitlichen Finanzierung von stationären und ambulanten Leistungen des Gesundheitswesens die Langzeitpflege einbezogen wird. Sie argumentieren mit einer gerechteren Aufteilung der Kosten und der integrierten Versorgung. Laut der Konferenz der kantonalen Gesundheitsdirektoren (GDK) wird sich der Bundesrat bis Ende August zu diesem und weiteren Vorschlägen äussern; geplant ist, die Vorlage im Herbst im Nationalrat zu behandeln.

Golfer von Blitz getroffen

Bei dem Unwetter vom Dienstag, 6. August wurde ein Golfer bei Gstaad BE von einem Blitz getroffen. Er wird nun auf der Notfallstation im Berner Inselspital intensiv betreut. Dr. med. Beat Lehmann, stellvertretender Chefarzt des universitären Notfallzentrums am Inselspital Bern, erklärt die medizinischen Folgen eines Blitzeinschlags in den menschlichen Körper. 

20 Minuten, 7. August 2019