30. März 2023

Erster Simulations-Workshop für intrakranielle Aneurysma-Mikrochirurgie

Aneurysma-Chirurgie ist herausfordernd. Umso wichtiger, dass jeder Handgriff sitzt. Üben lässt sich das am ersten Simulations-Workshop für Aneurysma-Mikrochirurgie im Berner Kursaal.

23. März 2023

Angriff aus dem Darm

Darmbakterien sind häufiger Auslöser von Komplikationen nach einer Operation. Das zeigt eine neue Studie von Forschungsteams des Inselspitals, Universitätsspital Bern, der Universität Bern und der Universität Würzburg. Eine Lösung für dieses Problem könnte aus der Leber kommen.

22. März 2023

Insel Gruppe schreibt Verlust von CHF 80 Mio. und beabsichtigt, die Standorte Tiefenau und Münsingen zu schliessen

Die Insel Gruppe schreibt im Jahr 2022 einen Konzernverlust von CHF 80.0 Mio. (Vorjahr: Konzerngewinn CHF 25.3 Mio.). Das Betriebsergebnis vor Abschreibungen (EBITDA) beläuft sich auf CHF 35.0 Mio. (Vorjahr: CHF 122.8 Mio.). Dies entspricht bei einem Umsatz von CHF 1.8 Mrd. einer EBITDA-Marge von 2.0 %…

08. März 2023

Joerg C. Schefold wird Klinikdirektor der Universitätsklinik für Intensivmedizin

Die Direktion der Insel Gruppe hat Prof. Dr. med. Joerg C. Schefold per 1. April 2023 zum Klinikdirektor der Universitätsklinik für Intensivmedizin ernannt. Gleichzeitig wird er ordentlicher Professor für Intensivmedizin an der Medizinischen Fakultät der Universität Bern. Er tritt die Nachfolge von Prof. Dr.…

08. März 2023

Annalisa Berzigotti wird Klinikdirektorin für Hepatologie an der Universitätsklinik für Viszerale Chirurgie und Medizin

Die Direktion der Insel Gruppe hat Prof. Dr. med. Annalisa Berzigotti per 1. April 2023 zur Klinikdirektorin für den Bereich Hepatologie an der Universitätsklinik für Viszerale Chirurgie und Medizin ernannt. Gleichzeitig wird sie ordentliche Professorin für klinische Hepatologie (Lebererkrankungen) an der…

02. März 2023

Neue Studie stellt Standardtherapie zur Vorbeugung von Nierensteinen in Frage

Harntreibende Medikamente aus der Klasse der Thiaziddiuretika (Thiazide) gelten seit Jahrzehnten als Mittel der Wahl zur Vorbeugung von Nierensteinrückfällen. Nun stellt eine neue Studie unter der Leitung des Inselspitals, Universitätsspital Bern, und der Universität Bern diese Therapie in Frage. Die…

23. Februar 2023

Mit der Smartwatch den Blutzucker messen

Forschende unter der Leitung des Inselspitals, Universitätsspital Bern, und der Univer-sität Bern entwickelten eine Methode, bei der sich mittels maschinellen Lernens und Smartwatch-Daten Unterzuckerungen erkennen lassen. Der Ansatz eignet sich als wert-volle Ergänzung zu bestehenden Methoden zur…

23. Februar 2023

Universitätsspitäler verpflichten sich zu Energie- und Klimazielen

Die Universitätsspitäler von Basel, Bern, Lausanne und Genf haben beschlossen, im Oktober 2023 gemeinsam der Initiative des Bundes Vorbild Energie und Klima (VEK) beizutreten. Unter deren Dach verpflichten sich wichtige Schweizer Anbieter von öffentlich relevanten Dienstleistungen zur Umsetzung der…

21. Februar 2023

Erstbeschreibung eines seltenen genetischen Syndroms mit lebensbedrohlichem Aldosteronmangel

Ein internationales Forschungsteam unter der Leitung der Pädiatrischen Endokrinologie und Metabolik, Universitätsklinik für Kinderheilkunde, des Inselspitals und der Universität Bern hat in Zusammenarbeit mit einem Forschungsteam aus Frankreich im Erbgut einer jungen Patientin einen bisher unbekannten…

16. Februar 2023

Chronische postoperative Schmerzen richtig erkennen

Anfang 2022 trat die revidierte Klassifikation von Krankheiten der WHO in Kraft. Dort wird chronischer Schmerz erstmals nicht mehr nur als Begleitsymptom, sondern als eigenständige Erkrankung erfasst. Neu steht der Schmerzmedizin auch eine global geltende, standardisierte Definition und Erfassung von…