Ein Wildbienenhaus für den Inselpark

Ein Geschenk für die Biodiversität auf dem Insel-Areal: Seit kurzem finden Wildbienen – dazu gehören unter anderem Hummeln und Sandbienen - hinter dem Lory-Haus Unterschlupf in einem wunderschönen, lokal gefertigten «Wildbienenhaus». Die Nisthilfe konnte dank des Erlöses der Aktion #naturinselspital angeschafft werden und stellt nun eine weitere Bereicherung unseres Parks dar. Das Bienenhaus wurde ausschliesslich mit Rohstoffen aus der Schweiz hergestellt. Nistmodule mit Schilfröhrchen-, Sand-, Totholz- und gebohrten Hartholzelementen bieten Schutz und Rückzugsmöglichkeiten für gefährdete Arten. Zusammen mit den naturnahen Lebensräumen im Inselpark leistet die Nisthilfe einen aktiven Beitrag zum Schutz wichtiger, heimischer Arten. Sabine Mannes, Co-Leiterin Fachstelle Nachhaltigkeit stellt das Wildbienenhaus vor und dankt allen, die diese Anschaffung mit dem Kauf eines Bildes der Aktion #naturinselspital möglich gemacht haben.